Wer wir sind

Das AMS, Magistrate verschiedener Städte, bis hin zu Landesregierungen und Vertreter von Arbeiter und Wirtschaftskammer, haben die Idee der Sozialmärkte als ein geeignetes Instrument der Armutsbekämpfung definiert.

Mit dem Ziel „helfen statt entsorgen“ unterstützen wir MitbürgerInnen, die keine Chance haben an den Vorteilen unserer Wohlstandsgesellschaft teilzunehmen.

Nahrungsmittel, die aufgrund der Problematik des Mindeshaltbarkeitsdatums, falscher Etikettierung, leichter Verpackungsschäden etc. nicht mehr für den herkömmlichen Verkauf bestimmt sind, werden in unserem SOMA-Markt an Menschen mit geringem Einkommen zu günstigen Preisen weitergegeben. Es werden ausschließlich kostenlos zur Verfügung gestellte Waren angeboten und keine Produkte zugekauft.

Bei uns wird Umverteilung umgesetzt!

Die Zahl jener Menschen, die sich eine regelmäßige Mahlzeit nicht mehr leisten können, steigt.
SOMA Salzburg – der Sozialmarkt Salzburg – hat vor vielen Jahren darauf reagiert.

Wir verkaufen stark verbilligte Lebensmittel.

Angeboten werden Waren, die normalerweise entsorgt werden würden, wie z.B. :

Produkte mit Transportschäden oder Verpackungsschäden, Waren aus Überschussproduktionen oder Waren kurz vor Ablauf Ihres Mindesthaltbarkeitsdatums.

SOMA hilft damit auch den Lebensmittelherstellern und dem Lebensmittelhandel, denn diese können Waren, die sie nicht verkaufen können, einem guten Zweck zuführen, bevor sie, möglicherweise sogar kostenpflichtig, entsorgt werden müssen.

Wer kann bei SOMA einkaufen?

Jeder/Jede, die nachweisen kann, daß er/sie ein geringes Einkommen hat.
SOMA stellt eine Einkaufskarte aus, die zum Einkauf berechtigt.
Einkaufskarten gibt es jeden Mittwoch von 14 – 17 Uhr.

SCHAUEN SIE MAL REIN BEI UNS !

Es lohnt sich !

Bildergalerie

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

SOMA ist ein überkonfessioneller, unpolitischer Verein, der sich mit Hilfe von ehrenamtlichen Mitarbeitern selbst erhält.

Wir helfen unseren Mitmenschen, die an der Armutsgrenze und darunter leben, ihr Budget zu entlasten. Denn bei uns gibt es, dank der uns unterstützenden Firmen/Unternehmen, Lebensmittel zu äußerst günstigen Preisen.

Margarete Huber

Obfrau

Otto Fischer

Obmann-Stellvertreter

Elisabeth Dank

Schriftführerin

Manfred Mair

Logistik

Außerdem sind bei SOMA viele ehrenamtlich arbeitende Frauen und Männer tätig, die in den Bereichen Verkauf, Logistik und Regale einräumen mithelfen.

Wenn Sie auch mitmachen wollen und in Salzburg leben, dann melden Sie sich !

Wir freuen uns über Verstärkung!

Kontakt

Noch Fragen? Schreiben Sie uns doch einfach.

Soma Salzburg

Plainstraße 2
A-5020 Salzburg

+43 662 875975

info@soma-salzburg.at

Montag, Mittwoch und Freitag von 14-17 Uhr

image001

Kontaktformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht